Tagungen

Workshop am 07.Oktober 2004

 "Das Bürger Service Netz - bürgerfreundliche Angebote mit neuen Technologien"

Der zweite Workshop zum Projekt "BürgerServiceNetz" war die vierte öffentliche Tagung zum Thema Electronic Government und gleichzeitig die dritte von der Alcatel SEL Stiftung für Kommunikationsforschung unterstützte an der Fachhochschule Brandenburg.

Während der Workshop am 4.September 2003 dazu diente, das Projekt BSN durch Beiträge verschiedener externer Experten vorzubereiten, wurden am 7.Oktober 2004 neben dem erreichten Projektfortschritt bereits Angebote von Kooperationspartnern sowie Grundlagen möglicher künftiger Anwendungen präsentiert.

Unter dem Titel "Das BürgerServiceNetz - bürgerfreundliche Angebote mit neuen Technologien" wurden neben der Präsentation des erreichten Projektstandes und  typischer regionaler E-Government-orientierter und kommerzieller Angebote auch bundesweite Projekte, wie die Elektronische Gesundheitskarte und E-Voting-Verfahren vorgestellt.

Abschließend gab es eine Live-Demonstration mit Bereitstellung von Diensten und Produkten über einen Bürgerterminal-Prototypen im Zusammenwirken mit einem Call-Center unter Einbeziehung der bisherigen Projektergebnisse.

Als spezielles Ergebnis des Workshops kann ein sehr dezidiertes Votum der versammelten E-Government-Experten  für die digitale Signatur auf der ab 2006  einzuführenden Gesundheitskarte gesehen werden. Damit könnten die Bürger auch über den medizinischen Bereich hinaus Verwaltungsdienstleistungen in Anspruch nehmen, die eine Authentifizierung erfordern.  Die ebenfalls teilnehmende Bundestagsabgeordnete Dr. Margrit Spielmann, Mitglied des Ausschusses für Gesundheit und soziale Sicherung, begrüßte diese Forderungen und sicherte zu, sich für deren Umsetzung einzusetzen. Die Einführung dieser Karte bietet nach Ansicht der Experten die einmalige Chance, die digitale Signatur in Deutschland flächendeckend einzuführen.

Epsilon sign up form


Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur excepteur sint occaecat cupidatat non

Epsilon login form